Biografie


Am Anfang war..... DER BEAT!
Manches Schlüsselerlebnis öffnet einem das Tor zu einer neuen Sichtweise auf das Leben.
Dieter Uecker (*1970)


Das wohl prägendste Schüsselerlebnis für mich war der Moment, als vor über 30Jahren aus meinen mickrigen Kompaktanlagen-Lautsprechern das erste Mal "The Message" von "Grandmaster Flash" wummerte. Obwohl der Sound mit dem heutiger Qualitätsstandards nicht zu vergleichen war, kann ich mit Fug und Recht behaupten, dass ab diesem Tag alles anders war.
Es war DIE Initialzündung für mein weiteres musikalisches Schaffen. Mit Rap, den oft provokativen Texten und der sozialkritischen Botschaft konnte ich mich von Anfang an identifizieren.
Aber in erster Linie waren es der Beat, der Rhythmus und die neuen, ungewohnten elektronischen Sounds die mich packten und nicht mehr... oder besser, nie mehr losliessen.
Bis heute bestimmt dieses einschneidende Erlebnis die Massstäbe meiner Kreativität, bilden Groove und Sound das Fundament meiner Produktionen.

Das mein musikalischer Werdegang nicht hinter einem Turntable enden würde, war mir nach meinen Anfängen als DJ, Ende der 80iger, schon nach sehr kurzer Zeit bewusst.  Beats und Tracks aus der Konserve zusammenzumischen war mir schlicht zu wenig. So entstand der Wunsch selbst zu produzieren...
1995 wird das"TheStaticfield"-Projektstudio gegründet.
In professioneller Studioatmosphäre entstehen hier u.a RAP-Beats, Ambient-Tracks sowie Chillout- und Downtempo-Produktionen. Dabei wird grosser Wert auf die ergebnisorientierte Zusammenarbeit und den kreativen Austausch mit anderen Musikern gelegt.
Zum "Tagesgeschäft" gehören aber natürlich auch Sprachaufnahmen, Hörspielproduktionen und Auftragsarbeiten wie Sounddesign und Jingle-Kompositionen.


The Staticfield
The Staticfield
https://artist.spinnup.com/thestaticfield